slider

Vertriebsunterstützung

Der laute Ruf nach Vertriebsunterstützung

Wenn Sie Vertriebsmitarbeitern zuhören, so kommt oft die Forderung nach Vertriebsunterstützung und nach noch mehr Marketing. Oder doch eher eine Forderung nach mehr Zeit und Hilfe, weil vieles was in der Vergangenheit als Aufgaben festgelegten wurden, nicht mehr geschafft wird.

Wie sieht es in vielen Unternehmen aus? Der Vertriebsmitarbeiter fährt im Durchschnitt 60.000 km im Jahr. Einige Wochen soll er im Ausland verbringen. Tägliche Berichte sind zu schreiben. Angebote zu erstellen und nachzufassen. Neue Kunden müssen her. Hier gibt es viel zu telefonieren. Die vielen Messen nicht zu vergessen. Und wo bleiben die Aufträge? Ist doch klar, dass hier nach Vertriebsunterstützung gerufen wird.

Checkliste Sales
Sie haben sich entschieden für Ihren Vertrieb etwas zu tun?

Ermitteln Sie Ihren Bedarf anhand unserer Checkliste.

Checkliste-Sales-PDF
salesLean
Mehr zum Thema finden Sie hier:



Kontakt salesLean

Der Innendienst kann den Vertrieb unterstützen

Warum nicht mehr Wachstum ohne Ressourcenaufbau? Durch moderne Bürotechniken fallen viele Aufgaben im Innendienstbereich weg. Wobei natürlich durch moderne Technik auch wieder einige dazugekommen sind. Denken wir nur an das Internet oder an die vielen E-Mails.

Aber der Innendienst hat auch den meisten Kundenkontakt. Warum dies nicht nutzen? Der Innendienst sagt von sich, dass er nicht mehr übernehmen kann, aber schon angetan ist, den Außendienst zu unterstützen. Wenn wir den Innendienst als Vertriebsunterstützung gewinnen wollen, so müssen wir ihn zunächst entlasten und hier die Prozesse und Schnittstellen sauber machen. Aber dies lässt sich leicht und einfach mit dem Modell von BXB Lean Management im Office realisieren.

Die gewonnene Zeit kann jetzt zur Vertriebsunterstützung für den Außendienst genutzt werden. Es muss jetzt genau überlegt werden wie die zukünftige Vertriebsorganisation aufgebaut und wie der Markt bearbeitet werden soll. Also wer macht was im Kundenprozess. Am besten alle Prozesse in Fragen stellen und neu starten.

Vertriebsunterstützung extern

Unternehmen, die bereits die Produktion mit Lean Methoden umgestellt haben, kennen sich mit Lean Management-Methoden aus. Lean Management in der Verwaltung und auch im Vertriebsbereich ist aber eine ganz andere Vorgehensweise. Die Akzeptanz der Mitarbeiter aus dem Office oder Sales ist für einen Produktionsspezialisten nicht groß, da er kein Vertriebsspezialist oder Spezialist für den Verwaltungsbereich ist.

Also Vertriebsunterstützung extern holen, aber dann von Spezialisten für Lean Management Vertrieb und Office. Es gibt aber noch einen weiteren und wichtigen Grund, es nicht selbst zu versuchen. Der Weg des Versuchens ist zu lang, wird nicht professionell und erfolgreich umgesetzt. Es geht hier sehr viel Zeit und Kosten verloren.

Sprechen Sie das Consulting von BXB an. Die Spezialisten für Lean Management im Vertrieb und in der Verwaltung unterstützen Firmen nachhaltig bei der Umsetzung und Implementierung. Die zwei erfolgreichen Modelle salesLean und officeLean Management liefern professionelle Werkzeuge.und Lean Management im Vertrieb ergänzen sich bzw. passen sehr gut zusammen.

Managementzentrum der Wirtschaft GmbH
© BXB | Impressum