slider

Lean Sales

Checkliste Sales
Sie haben sich entschieden für Ihren Vertrieb etwas zu tun?

Ermitteln Sie Ihren Bedarf anhand unserer Checkliste.

Checkliste-Sales-PDF
salesLean
Mehr zum Thema finden Sie hier:



Kontakt salesLean

Alles spricht für "salesLean" Management im Vertrieb

Lean Management bedeutet „Werte ohne Verschwendung“ zu schaffen. Ziel ist es, alle Aktvitäten, die für die Wertschöpfung - gerade im Vertrieb notwendig sind - optimal aufeinander abzustimmen und überflüssige Tätigkeiten zu vermeiden.

Ergebnis sind effektive Prozessabläufe mit hoher Kundenorientierung und hoher Effizienz im Vertrieb.

Was können Sie mit "salesLean" Management erreichen?

  • Erhöhung der Umsätze bei Bestandskunden um bis zu 30 %
  • Wesentlich mehr Neukunden
  • Rückgewinnung der verlorenen Kunden um bis zu 20 %
  • Erhöhung der telefonsichen Erreichbarkeit um 30 %
  • Reduzierung der Durchlaufzeiten um durchschnittlich 30 %
  • Erhöhung der Termintreue gegenüber dem Kunden auf 95 %
  • Deutliche Steigerung der Kundenzufriedenheit

Mehr Umsatz durch Lean Sales!

Viele Unternehmen sind aus der Vergangenheit von Ihren Kunden verwöhnt. Die Kunden kamen automatisch. Diese Zeiten sind vorbei. Es sind also neue Methoden gefordert, die helfen für mehr Wachstum zu sorgen - sprich mehr Umsätze zu guten Margen - ohne Ressourcenaufbau.

Lean Sales (entstanden aus Lean Management) sieht hier zwei wesentliche neue Ansätze:

  • Die komplette Optimierung des Vertriebs sowie
  • die einzelnen Kunden- und Vertriebsprozesse nachhaltig zu verbessern.

Bei der Optimierung des Vertriebs müssen alle Vertriebsprozesse angeschaut werden. Nicht nur die Prozesse der externen Kunden, sondern auch die der internen Kunden. Dabei sind bei Lean Sales alle Vertriebsprozesse wie Ausbau von Bestandskunden, Neukundengewinnung sowie der Aufbau eines professionellen Kundenrückgewinnungsmanagement wesentlich.

Genauso werden mit Lean Sales die einzelnen Prozesse - z.B. Auftragsabwicklung, Angebotsverfolgung nach Durchlaufzeiten und Bearbeitungszeiten optimiert und standardisiert.

Wenn Unternehmen Lean Sales nutzen, spielt bei der Optimierung des Vertriebs nicht nur alleine der Außendienst eine Rolle, sondern auch der Innendienst wird stark eingebunden.

Mit Lean Sales werden nicht nur die Vertriebsprozesse optimiert, sondern Außendienstmitarbeiter werden so entlastet, dass ein Teil der Kundenprozesse auf den Innendienst verlagert werden können. Der Außendienst gewinnt dadurch mehr Zeit. Zeit, die er wiederum für den Kunden investieren kann.

Mit Lean Sales verlagern Sie die Vertriebsprozesse zum Teil auf den Innendienst. Der Innendienst greift jetzt aktiv in die Kundenprozesse mit ein. Welche Aufgaben er dabei übernimmt, ist von Unternehmen zu Unternehmen unterschiedlich. Wichtig dabei ist, dass die Vertriebsprozesse sauber aufgebaut sind und jeder im Team weiß, was er und wie er es zu tun hat. Dazu helfen Module aus Lean Sales.

Die Ergebnisse der Vertriebsoptimierung können sich sehen lassen Die Prozesse sind klar und einfach strukturiert und allen beteiligten Mitarbeitern bekannt. Alle unnötigen Tätigkeiten sind eliminiert. Standards sind verankert, allen bekannt und werden eingehalten. Der Außendienst ist entlastet. Die Prozesse für Bestandskunden, Neukunden und verlorene Kunden sind so aufgebaut, dass die hochgesteckten Ziele erreicht werden. Der Innendienst ist aktiv im Kundenprozess involviert. Die Bearbeitungs- und Durchlaufzeiten sind kundenorientiert aufgebaut. Ein gut implementiertes Controlling und Steuerungstool untersützt das Projekt Lean Sales und hilft das Unternehmen für die Zukunft fit zu machen.

Weshalb eine Vertriebsoptimierung im Unternehmen durchführen?

Lean Sales bietet viele Möglichkeiten - dabei wird alles gemessen. Z.B. Umsätze mit wichtigen Potenzial-Bestandskunden, bessere Neukundenquote, Reduzierung der abwanderungsbereiten Kunden, bessere telefonische Erreichbarkeit.

Das ganze Unternehmen lebt von den Umsätzen bzw. Gewinne, die der Vertrieb einbringt. Um Kosten zu reduzieren und wieder Gewinne zu erreichen, hilft so nur den Vertrieb schlank zu machen - eine Vertriebsoptimierung auszulösen. Lean Sales unterstützt Unternehmen bei diesem wichtigem Schritt maßgeblich.

Wie sehen Vertriebsprozesse heute in vielen Unternehmen in der Praxis aus?

Viele Unternehmen haben sich um die Prozesse in der Produktion gekümmert und Vertriebsprozesse stiefmütterlich behandelt. Nicht nur alleine sind diese Prozesse aufgebläht, sondern das komplette Umfeld im Unternehmen ist überaltert oder die Vertriebsprozesse zu kompliziert oder zu umständlich. Es gibt nur zwei Kriterien dabei - der Vertriebsprozess ist wertschöpfend gestaltet oder mit Verschwendungen überfrachtet. Dafür zahlt aber kein Kunde mehr.

Eine Empfehlung von Lean Sales: Verändern Sie sofort. Worauf wollen Sie noch warten?

Managementzentrum der Wirtschaft GmbH
© BXB | Impressum